Briefmarkenecke  Philalex  Münzecke Antiquitätenecke Münzecke Eierecke Eintragsfee Bannerfee





10 Pluspunkte für Historische Wertpapiere

Mit freundlicher Unterstützung vom Auktionshaus Tschöpe


Zurück zur Übersichtsseite

10 Gründe für das Sammeln Hist. Wertpapiere
1. Preissteigerungs-Potential Wertpapiere bergen größere Wertsteigerungs-Möglichkeiten, weil die derzeit noch kleine Sammlerzahl in den nächsten Jahren wahrscheinlich weiter rapide zunehmen wird. Die Situation ist vergleichbar mit dem Münzenmarkt der 50er Jahre.
2. Dekoration Wegen des größeren Formats eignen sich Aktien hervorragend zum Rahmen, und große Mengen wandern – bei den noch niedrigen Preisen – in den Dekorationsmarkt.
3. Universelle Thematik Sämtliche Industrien und Berufszweige sowie die gesamte Geographie sind durch Wertpapiere repräsentiert und gewährleisten ein vollständiges Spektrum an Spezialthemen zum Sammeln.
4. Geschenkartikel Ein thematisch geschickt ausgewähltes Wertpapier ist auch für den Nichtsammler eine willkommene Überraschung.
5. Autographen Fast alle Aktien und Anleihen tragen Original-Unterschriften, mit- unter von berühmten Leuten.
6. Druck- und Papierqualität Die meisten Zertifikate sind drucktechnische Meisterwerke von Stahlstichen höchster Liniendichte auf Papier von Banknoten-Qualität.
7. Aussagekraft Wegen größeren Formats ist Raum für Abbildungen und Text, oft historisch interessant und aufschlußreich.
8. Nummerierung Wertpapiere sind numeriert und dadurch leicht identifizierbar. Das vermindert auch die Versicherungsprämie gegen Diebstahl.
9. Rarität Sie Auflagenhöhe der einzelnen Wertpapier-Ausgaben ist prinzipiell viel kleiner als die von Münzen und Briefmarken. In der Regel unter 100.000, häufig unter 1.000, abzüglich getilgter, verlorener oder von Stücken in nicht sammelwürdiger Erhaltung.
10. Spekulation auf Rückzahlung Viele nicht entwertete Anleihen und Aktien repräsentieren noch eine Forderung, selbst wenn seit Jahrzehnten von den Schuldnern keine Zahlungen geleistet wurden. Chinesische Staatsanleihen z.B. gehörten aufgrund ihrer Schönheit zu den ersten Liebhaberstücken, und mit einem Abfindungsangebot durch die Volksrepublik China ist tatsächlich alsbald zu rechnen.


Zurück zur Übersichtsseite

 
 
© 2010 Sammelleidenschaft: Briefmarkenecke | Münzecke | Philalex | Antiquitätenecke | Brotaufstriche | Eierecke | Bannerfee | Eintragsfee | Honigfee